Einen interessanten Workshop bot die Landjugend Grünbach der 3. und 4. Klasse. Während dieser zwei Stunden durften die Schüler:innen bei fünf betreuten Stationen ihr Geschick und Können beweisen. Alle Sinne wurden angesprochen, vom Ertasten von Gemüse, übers Melken bis hin zum Gummstiefelweitwurf und die Kinder waren mit Eifer dabei. Danke den Organisatorinnen Kathrin Kudler und Carmen Friesenecker sowie weiteren Betreuerinnen.

In Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde‘“ konnten unsere Schüler:innen gleich zu Beginn des Schuljahres einen interessanten Wandertag erleben. Alle Klassen wanderten mit den Lehrkräften und dem Bürgermeister ins Thurytal. Dort erwarteten sie drei Stationen: Im Thuryhammer durfte sich jede Schülerin und jeder Schüler unter Anleitung eine Münze mit dem Grünbacher Wappen prägen, eine Gruppe wurde von zwei Waldpädagogen betreut und eine Gruppe konnte sich derweil Leckeres...

Känguru, ECDL, Beste Zeugnisse. Herzliche Gratulation den ausgezeichneten Schüler:innen und jetzt erst einmal erholsame Ferien!

Bereits zum 22. Mal fand heuer zum Schulschluss das Tischtennis-Schulturnier statt. Die Pokale wurden wieder von der Raika Grünbach gesponsert. Herzlichen Dank dafür. Dank gebührt auch unserem Schiedsrichter Herrn Traxler, der das Spiel Dritte gegen Vierte wieder einmal souverän pfiff.

Zum Ende des Schuljahres nahmen wir an der Aktion "Jeder Meter zählt" der SOS Kinderdörfer teil und veranstalteten einen Charity Lauf. Alle Schülerinnen und Schüler sammelten dazu Sponsoren, die für jeden gelaufenen Kilometer etwas an SOS Kinderdorf spendeten. Ganze 1.200,- Euro kamen dabei zusammen! Wir gratulieren zu diesem tollen Betrag!

Am Donnerstag 23.6.22 besuchten die Schüler*innnen der 4. Klasse MS im Rahmen des Geschichtsunterrichts den Grünbacher Bürgermeister, um Einblick in die Gemeindearbeit und die Realisierung der Gemeindedemokratie hautnah zu erleben. Der Bürgermeister erklärte den Schüler*innen die Arbeit des Gemeinderats, die Geschichte der Gemeinde Grünbach und die Aufgaben der Gemeinde sehr anschaulich. Danke für diesen spannenden Vormittag.

Mit sieben motivierten Sportlerinnen und Sportlern machten wir uns auf den Weg zur Leichtathletik Bezirksmeisterschaft in Königswiesen. Das Wetter passte und so gaben alle ihr Bestes in den Disziplinen Weitwurf/Kugelstoß, Weitsprung, 60m-Sprint sowie Staffellauf. Für die Podestplätze hat es leider nicht gereicht, aber mit den erbrachten Leistungen können alle stolz auf sich sein.

Die 1. und 2. Klasse besuchten am 20. Juni 22 das Musiktheater. Nach einer spannenden Führung durch das Haus durften wir ein tolles Konzert des Brucknerorchesters mit Liedern und Tänzen von rund um den Erdball genießen.

Endlich wieder in Präsenz. Einen interessanten Tag erlebten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse im BIZ Freistadt. Sie durften sich über Berufe und Schulen informieren, dabei unterstützten sie zwei Trainer. Zwar ist das Ende der vierten Klasse noch weit weg, doch eine Entscheidung, wie es nach der Mittelschule weitergeht, sollte bereits in gut einem halben Jahr getroffen werden.

Besichtigung des Salzbergwerkes in Hallstatt und der Eishöhle in Obertraun Bilder zum Vergrößern anklicken.

Mehr anzeigen